Willkommen auf der Website der Gemeinde Schule Beckenried



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Schul- und Gemeindebibliothek


Adresse: Schulweg 11, 6375 Beckenried
Telefon: 041 624 50 77
E-Mail: bibliothek@schule-beckenried.ch
Öffnungszeiten:
Montag    15.00 – 16.30 Uhr  19.00 – 20.00 Uhr
Mittwoch    19.00 – 20.00 Uhr
Donnerstag  15.00 – 16.30 Uhr  
Freitag      15.00 – 16.30 Uhr     
Samstag  09.30 – 11.30 Uhr  

Während den Schulferien ist die Bibliothek jeweils samstags geöffnet.

 


Die Schul- und Gemeindebibliothek Beckenried steht allen interessierten Einwohnenden von Beckenried offen. Sie dient also Ort der Wissensvermittlung, Weiterbildung, Freizeitgestaltung und Begegnung. 

Jahresgebühr

  • Kinder und Jugendliche bis 20 Jahre: kostenlos
  • Erwachsene: CHF 25.00
  • Gönnerbeitrag: ab CHF 25.00
    Die Gönnerbeiträge werden für speziell definierte Medienanschaffungen verwendet. 

Angebot

Sie finden zirka 10'000 Medien für alle Altersstufen. 

  • Belletristik, Sachbücher
  • Comics, Bilderbücher
  • Zeitschriften
  • Compact Discs, Hörbücher, DVDs
  • Tiptoi-Stifte
  • Reader für Erwachsene und Jugendliche
  • Medien in französischer und englischer Sprache
  • Tonies-Box mit Figuren
  • Bandoliono
  • Streamingdienst filmfriend

Ausleihe

  • Bis zu 10 Medien pro Benutzer
  • Ausleihfrist: Alle Medien 30 Tage
  • Die Ausleihe ist nur mit einem persönlichen Benutzerkonto möglich. (Erwachsene dürfen für ihre Ausleihen nicht das Benutzerkonto der Kinder benutzen.)
  • Für die Medienrückgabe ausserhalb der Öff­nungszeiten steht beim Unterstufenschulhaus eine Box zur Verfügung.
  • Medien können auf ein bestimmtes Datum reserviert werden. Das Abholdatum wird per­sönlich mitgeteilt. Bei Medien, die nicht inner­halb von 7 Tagen abgeholt werden, erlischt die Reservation.
  • Ausgeliehene Medien dürfen nicht an Dritte weitergegeben werden.
  • Feriengäste benutzen unser Angebot gegen eine Depotgebühr.

Verlängerungen

Verlängerungen sind für alle Medien für 30 Tage möglich, sofern die Medien nicht reserviert sind. Die Verlängerung kann di­rekt in der Bibliothek, per Telefon, per Mail oder selbstständig im WebOpac der Bibliothek erledigt werden.

Mahngebühren

Nach Überschreitung der Ausleihfrist erfolgt eine schriftliche Mahnung

  • 1. Mahnung: kostenlos
  • 2. Mahnung: CHF 3.00
  • 3. Mahnung: CHF 5.00

Dienstleistungen

  • Kostenlose Reservation von Medien
  • Kostenloste Benutzung Streamingdienst filmfriend
  • Organisation von verschiedenen Veranstaltungen

Medienwünsche

Gerne nehmen wir Ihre Wünsche entgegen und erfüllen sie im Rahmen unserer Möglichkeiten. Formulare liegen an der Ausleihe bereit. Auch für sonstige Wünsche und Anregungen haben wir ein offenes Ohr.

Sorgfaltspflicht

Behandeln Sie ausgeliehene Medien sorgfältig und kontrollieren Sie sie auf ihre Vollständigkeit. Melden Sie Schäden und Mängel bitte umgehend dem Bibliothekspersonal und überlassen Sie das Flicken uns.
Der gute Zustand bei der Ausleihe wird voraus­gesetzt. Beschädigung oder Verlust von Medien gehen zu Lasten des Ausleihers.
Insbesondere wird jede Haftpflicht für Schäden durch ausgeliehene Ton-, Bild- und Datenträger ausgeschlossen.



zur Übersicht

  • PDF
  • Druck Version